Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Personalrat der studentischen Beschäftigten

Befristungen wegen Doppelter Regelstudienzeit

 

Unterstützt vom PRstudB erhoben studentische Beschäftigte Einspruch gegen unrechtmäßig verkürzte Vertragsbefristungen. Durch eure Einsprüche konnte die Personalabteilung dazu bewegt werden, trotz Ablaufs der doppelten Regelstudienzeit, statt der bisher „üblichen“ 6 Monate nun, wie gesetzlich vorgeschrieben, Verträge über 24 Monate zu schließen.

 

Befristung? Fragen?:

  • Vertragsdauer ist kürzer als 24 Monate / vier Semester?
  • Bist du von der neuen Regelung betroffen?
  • Hast du Klageerfahrungen?

 

Leg Einspruch ein! Kontaktiere uns!: