Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Erstie- und Studiportal

HILFE !

Für viele deiner Sorgen und Nöte gibt es allerlei hilfsbereite und freundliche Ansprechpartner_innen. Du stehst nicht alleine da mit deinen Problemen, schau einfach in das Beratungsangebot und komm vorbei.

 

Entscheidungshilfe

  RefRat Studentisches Beratungssystem Uni andere
Diskriminierung

Antidiskriminierungs-Beratung

 

verschiedene,

siehe Liste

Zentrale Frauenbeauftragte Landesstelle für Gleichbehandlung - gegen Diskriminierung

Studium:

  • Probleme mit Prüfung etc.
  • Studienorganisation
  • Bewerbung
  Ansprechpartner_innen vor Ort: Fachschaften

Geld / Studienfinanzierung

Semesterticketbüro (Zuschuss zum Semesterticket) Beratung zu Bafög und Unterhalt  

alle anderen Fragen:

siehe Beratungen und das ABC / FAQ hier

Abkürzungslexikon Übersicht der Beratungen  

 

Beratungsangebote

Weiterlesen...

 

Eltern

Neben den Sozialberatungenangebot finden studierende Eltern auf der Uni-Seite Studieren mit Kindern diverse Informationen.

Auch der RefRat bietet auf dieser Seite Hilfsangebote für Eltern. So gibt es das Stuki-Referat, das die Belange studierender Eltern vertritt und Die Humbolde - der Kinderladen, ein zusätzliches Betreuungsangebot für Kinder von Studierenden. Der Kinderladen hat in der Vorlesungszeit montags bis freitags von 9:30 bis 20:30 Uhr geöffnet, siehe hier.

 

Angebote für Frauen und LGBTI

Im RefRat gibt es das Referat für queer-Feminismus (vormals Alle Frauen*), das Ansprechpartnerin für alle Fragen zur Thematik ist.

Das LGBTI-Referat im RefRat richtet sich speziell an Lesbian, Gay, Bisexual, Trans* und Inter*.

Auf der Seite  der Zentralen Frauenbeauftragten der Humboldt-Uni gibt es neben Veranstaltungstipps zahlreiche Informationen auch zum Umgang mit sexueller Belästigung.

Hier findest du die dezentralen Frauenbeauftragten der Institute und Fakultäten.

Auch studentische Frauenbeauftragte gibt es an deinem Institut oder an deiner Fakultät. Ihre Sprechzeiten erfährst du auf der Homepage deines Instituts oder deiner Fakultät.

LARA: Krisen- und Beratungszentrum für vergewaltigte Frauen: Hier findest du persönliche und telefonische Beratung, Unterstützung, Therapieangebote, angeleitete und Selbsthilfegruppen, Adressenvermittlung von Ärztinnen und Psychotherapeutinnen, Begleitung bei Anzeige und Prozess, Beratung für Bezugspersonen und juristische Beratung durch Rechtsanwältinnen. Tempelhofer Ufer 14; Das Krisentelefon unter 0302168888 ist von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr für dich da. Mehr hier.

 

Studienfachberatung

Du willst studieren? Du weißt nicht, ob dein Fach das richtige für dich ist? Für Fragen rund um dein Studium und Fachfragen findest du Rat im umfangreichen Angebot zur Studienberatung. Weiterlesen…

Wenn es eine Angelegenheit ist, bei der dir die Angebote der HU nicht weiterhelfen können, wende dich an die Beratung zu Lehre und Studium, die das Referat für Lehre und Studium (LuSt) im RefRat anbietet.

 

Studentische Beschäftigte

Die Seite des Personalrats der studentischen Beschäftigten bietet dir Hilfe, wenn du an der Uni angestellt bist und Fragen hast zu den Themen Tarifverträge, Krankheit, Arbeiten mit Kind ect.