Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Erstie- und Studiportal

Semesterticket

Die Idee eines Semestertickets ist, dass alle Studierenden zusammen mit dem Studierendenausweis automatisch ein Ticket für den regionalen Nahverkehr erhalten, in Berlin derzeit:

S-Bahn, U-Bahn, Bus, Straßenbahn (Tram), Fähre innerhalb Berlins, Regionalzüge innerhalb Berlins, das alles im Tarifbereich ABC und mit Fahrradmitnahme.

Dazu wird innerhalb der Rückmeldegebühr (Beiträge) ein Betrag für das Semesterticket gezahlt.

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) schließt dazu alle 3 Jahre mit den Hochschulen und Universitäten jeweils einen Semesterticketvertrag, der die Preisentwicklung und die eingeschlossenen Leistungen beinhaltet. Ist ein Vertrag zwischen Uni und VBB zustande gekommen, muss dieser durch eine Urabstimmung aller Studierenden bestätigt werden. Ohne ausreichende Zustimmung der Studierendenschaft können die Beauftragten sonst kein Semesterticket beschließen.

Zum Semesterticket ist es auch wichtig zu wissen, dass alle Studierenden einen Zuschuss zum Semesterticket aus dem Sozialfonds beantragen können. Infos dazu gibt es beim Semesterticketbüro des RefRats.