Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Erstie- und Studiportal

Blockveranstaltungen

... sind Lehrveranstaltungen, die sich nicht im Ein- oder Zwei-Wochen-Rhythmus über ein ganzes Semester erstrecken, sondern an mehreren Tagen hintereinander (oft ganztägig) abgehalten werden. Blockveranstaltungen finden meist in der vorlesungsfreien Zeit oder an Wochenenden statt. Um mit »normalen« Lehrveranstaltungen gleichgestellt zu werden, müssen sie den selben Zeitumfang haben (in Semesterwochenstunden).