Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Personalrat der studentischen Beschäftigten

 
 
Liebe studentische Beschäftigte,
 
vom 05.03 bis zum 08.03.2018 habt ihr die Möglichkeit einen neuen Personalrat der studentischen Beschäftigten (PRstudB), also eure Interessenvertretung für alle Belange rund um euren Arbeitsplatz an der HU, zu wählen.
 
 
Der PRstudB ruft euch hiermit auf: 
KANDIDIERT FÜR DEN NEUEN PRstudB! 
LASST EUCH ZUR WAHL AUFSTELLEN!
 
 
WICHTIG: 
Die Frist zur Kandidatur läuft am 05.02.2018 ab.
Kandidiert selbst und leitet diesen Aufruf weiter.
 
 
 
 
Wie kandidiert ihr?
 
Den Aufruf und des Formular zur Kandidatur findet ihr unter
https://hu.berlin/ja-ich-will
 
 
 
Was erwartet euch im PRstudB?
 
Der PRstudB bearbeitet in wöchentlichen Sitzungen Anträge (meist Einstellungen und Stellenausschreibungen). Zudem nimmt der PRstudB an Bewerbungsgesprächen teil und berät studentische Beschäftigte per E-Mail, telefonisch oder im persönlichen Gespräch. Auch ist der PRstudB im ständigen Austausch mit Studierenden, Fachschaftsinitiativen, dem Referent*innenRat, dem Akademischem Senat, dem Präsidium, dem berliner Abgeordnetenhaus und Senat.
 
 
Beim PRstudB gibt es Einblicke in:
 
     * das Personalvertretungs-, Verwaltungs- und Arbeitsrecht,
     * in Strukturen und Verwaltungsabläufe an der HU,
     * in Hochschulpolitik, Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit,
     * in solidarische und selbstbestimmte Arbeit mit kompetenten Kolleg*innen.
 
 
 
Für die Arbeit im PRstudB werdet ihr über Freistellungen entschädigt, also bezahlt. Ihr könnt teilweise oder vollständig von euren regulären Tätigkeiten an der HU freigestellt und/ oder aufgestockt werden. Ihr habt die Wahl, ob ihr eure bisherige Arbeit weiter macht, oder euch ganz auf die Interessenvertretung von beschäftigten Studierenden konzentriert.
 
 
Wenn ihr Interesse habt, füllt bitte BIS ZUM 05. Februar 2018 12:00 Uhr das Formular zur Kandidatur (https://hu.berlin/ja-ich-will) aus. Schickt dieses per E-Mail (prstudb@hu-berlin.de), FAX (030 - 2093 2941) oder Post (Unter den Linden 6, 10099 Berlin) an den PRstudB. Ihr könnt es auch es in unserem Sekretariat (Ziegelstraße 13c, 05. Etage, Raum 514) abgeben. 
 
Informationen zum PRstudB findet ihr unter https://hu.berlin/prstudb. Ruft gern unter 030/2093-2607 an und informiert euch beim den Personalrät*innen persönlich oder schreibt eine E-Mail.
 
 
 
Mit kollegialen Grüßen
 
der Personalrat der studentischen Beschäftigten
 
 
P.S.: Bitte leitet diesen Aufruf (https://hu.berlin/kandidatur18) an studentische Beschäftigte weiter, von denen ihr denkt, dass sie Interesse an einer Kandidatur haben könnten.