Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Personalrat der studentischen Beschäftigten

Verzögerungen in der Bearbeitung von Anträgen

 

Aufgrund der uns verweigerten Sekretariatsvertretung für den Zeitraum vom 22.07. bis 04.08.2019 sowie den personalbedingt beschlossenen Sitzungsausfällen am 17.07.2019 und 07.08.2019 informiert der PRstudB darüber, dass es in den kommenden Wochen zu massiven Verzögerungen in der Bearbeitung von Anträgen kommen wird. Wir bitten um Verständnis.

 

In der Zeit vom 15.07.2019 bis 17.08.2019 werden wir auch keine Anträge auf Nicht-Ausschreibung bearbeiten, da deren Bearbeitung und Beurteilung einen unverhältnismäßig großen Mehraufwand von Seiten des PRstudBs bedeutet, den wir in dieser Zeit nicht rechtfertigen können. Diese Anträge werden auch nicht nachgearbeitet, wir bitten um Wiedervorlage ab dem 19.08.2019.

 

Der PRstudB bittet um Verständnis dafür, dass die Beratung von beschäftigten Studierenden und die Bearbeitung von dringlichen Fällen vorrangig ist.