Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Personalrat

Antworten

A
A bis Z Archiv

Alle alten A bis Z Sammlungen aus den Personalversammlungen

A bis Z des PR Dahlem der FU Berlin

zur Ergänzung unserer Stichpunkte

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz

Gegen Diskriminierungen am Arbeitsplatz

Altersvorsorge

Gesetzliche Rente - VBL - "Riester-Rente" - "Rürup-Renten"

Arbeitssicherheit und DGUV-2 (2016)

zum Umgang mit der Arbeitssicherheit und dem Bedarf an Fachkräften

Ausländische Beschäftigte

Ansprechpartner für Probleme ausländischer Beschäftigter

Ausschreibungen (2014)

Neue verbindliche Regeln in der Abstimmung zwischen Präsidium und Personalrat unterwegs

Ausschreibungen (2015)

Klarere Richtlinien zur Ausschreibungspflicht vereinbart. Hinweise der Personalabteilung hier: https://www.personalabteilung.hu-berlin.de/themen-a-z/referat-iii-c/stellenausschreibungen

AZV - Tag

gibt es nur noch für Beamtinnen und Beamte!

B
Barriefreiheit (2010)

Einige erste Links zum Thema

Beamten-Infos

des Personalrats Dahlem der FU Berlin

Beamtenversorgung

Quelle: GEW 2002

Beamtinnen und Beamte (2016)

Entwicklungen in 2016

Befristetes Beamtenverhältnis

Ihr befristetes Beamtenverhältnis läuft aus - Was tun?

Beihilferegelungen 2013/14

Einige Verbesserungen ... ?

Bereitschaftszeiten

Was Sie wissen müssen

Beschäftigte aus dem Ausland

Foreigners at the Humboldt University Informationen im Internet

Besoldung 2012ff

Trotz Besoldungserhöhungen hängt Berlin anderen Ländern hinterher

Besoldung 2014

Berlin versucht, sich anderen Bundesländern anzunähern - bleibt aber deutliches Schlußlicht

Besoldungserhöhungen Berlin (2016)

Der Hauptausschuss hat einer Erhöhung am 8. Juni 2016 zugestimmt. Zahlungswirksam werden aber aufgrund von 0,2% für die "Versorgungsrücklage" nur 2,8%. Der Abstand zu anderen Bundesländern bleibt weiter groß. Zudem wird die Wiedereinführung der Jubiläumszuwendung beschlossen: Demnach gibt es eine Jubiläumszuwendung von 350 € bei einer Dienstzeit von 25 Jahren, von 450 € bei einer Dienstzeit von 40 Jahren und von 550 € bei einer Dienstzeit von 50 Jahren.

Besoldungslexikon

externer Link: http://www.beamten-informationen.de/besoldungslexikon

Betriebliches Eingliederungsmanagement

Gesundheitliche Prävention und Rehabilitation

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesundheitsförderung, Eingliederungsmaßnahmen, Führungskultur ...

Betriebsärzte

Das Arbeitsmedizinisches Zentrum der Charité bietet Hilfestellungen bei durch den Arbeitsplatz bedingten körperlichen und psychischen Problemen

Betriebsinterne Prüfungen

Wichtiger Hinweis für Arbeiterinnen und Arbeiter ohne adäquaten Berufsabschluss

Betriebsurlaub

Zu Weihnachten und dem Jahresende - zentral geregelt bis 2016 (Abt. für Personal und Personalentwicklung)

Bildschirmarbeitsplatzbrillen

Bei Bedarf: der Arbeitgeber zahlt

Bildungsurlaub

Verschenken Sie nichts - nutzen Sie Ihren Anspruch auf Bildungsurlaub!

D
Dienstvereinbarung Gleitzeit

Familienkomponenten eingefügt

Dienstvereinbarungen (2014)

- eine Übersicht

Dienstvereinbarungen (2015)

Neue Verinbarungen erreicht

DV Qualifizierung (2016)

Ergänzend zur DV berufliche Weiterbildung initiiert

DV Stellenausschreibung und -besetzung

Klare Regeln für die Ausschreibungspflicht und die Auswahl von Bewerberinnen/Bewerbern verabredet

DV Telearbeit (2016)

Alternierende Telearbeit als Möglichkeit

E
Einsatzflexibilisierung

Maßnahme zur Besitzstandswahrung für den "Überhang"

Elena

ab Ende 2011 keine Übermittlung der Daten mehr!

Elterngeld und Elternzeit (ab Geburtsjahrgang 2007)

Neuregelungen ab dem Geburtsjahrgang 2007

Elterngeld und Elternzeit (PR Dahlem)

Hinweise, vom PR Dahlem der FU zusammengestellt

Entgeltordnung ab 2012

Der Tarifvertrag zur Eingruppierung trat am 1.1.2012 in Kraft. Infos der Personalabteilung: http://www.personalabteilung.hu-berlin.de/themen-a-z/referat-iii-b/entgeltordnung siehe auch -> Richtig eingruppiert?

Entgeltumwandlung

Informationen der Personalabteilung

ERASMUS+

siehe unter -> Mobilitätsprogramm

Erfahrungsstufen im TV-L HU (2015)

Die Tücken des § 16

Erfahrungsstufen TV-L HU § 16

Erfahrungen, Evaluationen - und Erfolge, aber auch noch Probleme

Erfindungen und Patente

Rechte und Pflichten

Erziehungsgeld

Regelungen für die Geburtsjahrgänge 2001 bis 2006

Evaluierungssatzung

der HU bedarf noch weiterer Diskussionen

F
Facility Management

Was damit gemeint und geplant ist...

Fakultätsreform (2016)

Das Ziel ist erreicht?

Fakultätsreform 2013/14

Materialien zur vom Präsidium eingebbrachten Fakultätsreform

Fakultätsreform 2015

Erster Schritt getan - folgen weitere?

Familienfreundliche Beschäftigungsverhältnisse (2015)

Grundsätze an der HU

Familienfreundliche Universität

zertifiziert seit 2009

Familiengerechte Hochschule (2016)

Neue Zielvereinbarung unterzeichnet

Familiengerechte Hochschule 2015

Ein immerwährender Prozess

Firmenticket

Seit 2007 unter verschlechterten Bedingungen

Flexirente (2016)

Schrittweiser Übergang in den Rentenstand

Foreign Employees

Some basic information for employees from other countries

Freistellungen (2016)

wg. Hochzeit, Geburt o.Ä.

G
Gefährdungsanalysen

sind vom Arbeitgeber gefordert!

Genderconsulting (2015)

Service der Zentralen Frauenbeauftragten

Geschenke (2015)

Vorsicht vor der Annahme!

Gesundheitssport

verschiedene Wege zum Ausgleich bei der Arbeit

Gleitzeit

Dienstvereinbarung

Gute wissenschaftliche Praxis

nicht nur aktuell wegen der Palagiatsdiskussionen

H
Humboldt gemeinsam (2016)

um die Einführung von SAP bemüht

I
Integrationsvereinbarung

zur Integration schwerbehinderter Menschen

Internationale Beschäftigte

siehe ->> Ausländische Beschäftigte / Foreign Employees

J
Jubiläumszuwendungen für Beamte (2016)

Seit 2016 gibt es wieder eine Jubiläumszuwendung in Berlin von 350 € bei einer Dienstzeit von 25 Jahren, von 450 € bei einer Dienstzeit von 40 Jahren und von 550 € bei einer Dienstzeit von 50 Jahren.

K
Krankenversicherung für Beamte

Erleichterter Wechsel aus der gesetzlichen Krankenversicherung

Krankmeldung (2010)

Was bei Krankheit zu beachten ist

Krankmeldung (2015)

Was zu beachten ist.

L
Lehrbeauftragte an Berliner Hochschulen

Arbeits- und Lebenssituation - eine Dokumentation der GEW aus dem Jahre 2006

Leistungszulagen

zzt. für Beschäftigte nur zahlbar aus Drittmittelzuwendungen

Leistungszulagen (2015)

Unter Umständen günstiger als Höhergruppierung

M
Mindestlohn (2015)

Auswirkungen auf die Universität

Mittelbau

Broschüre der GEW

Mittelbau: Befristung (2015)

Mindeststandards der Beschäftigungsbedingungen des befristeten Mittelbaus an der HU festgelegt

Mobbing

Schon mal erlebt?

Mobbing

Einige kommentierte Linkhinweise

Mobilitätsprogramm der EU für Verwaltungspersonal

ERASMUS+ STT ermöglicht Personalmobilität im erweitertem Rahmen

Mutterschutz neu geregelt

Veränderungen im Mutterschutzgesetz

Mutterschutzzeiten und VBL

Für Zeiten vor 2012 muß ein Antrag auf Berücksichtigung der Zeiten gestellt werden

N
Nebentätigkeiten

Nebentätigkeiten im TV-L nur noch anzeigepflichtig

P
Personalräte im Web

Zusammenstellung von Webseiten der Personalräte durch den PR der Universität Bremen

Pflegegesetz (2015 - 2017)

Seit 2015 sind drei Pflegestärkegesetze verabschiedet worden, die Pflegebedürftigkeit neu definieren und Pflegeleistungen finanziell ausstatten.

Plagiate

siehe -> Gute wissenschaftliche Praxis

Psychologische Beratung

Da an der Humboldt-Universität noch keine Beratungsstelle speziell für psychische Probleme der Beschäftigten eingerichtet ist, beraten Betriebsärzte und die Psychologische Ambulanz

R
Rente mit 63 (2014)

Die vier Komponenten zur Rentenversicherung seit 1.7.2014 siehe auch ->> Altersvorsorge / Teilrente

Rentenberechnung

Link: Rententips.de

Richtig eingruppiert?

Ärger mit der Beschreibung des Arbeitskreises (BAK)

Riesterförderung für den Hausbau

Informationen zum "Eigenheimrentengesetz" seit 1.1.2008

Rückerstattung von Rentenbeiträgen
S
Schwerbehindertenrecht

Änderungen im Schwerbehindertenrecht ab 01.10.2000 wirksam

Schwerbehinderung

siehe -> Integrationsvereinbarung

Sekretariate und Geschäftsstellen (2015)

Informationen zur AG "Eingruppierung Hochschulsekretariate"

Streikrecht für Beamte?

Ein Grundsatzurteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte ermöglicht neue Perspektiven

Strukturausgleiche für Angestellte

ab April 2012

T
Tarifvertrag betriebliche Altersversorgung

der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes

Teilhabegesetz (2017)

Der Bundestag verabschiedete im Dezember 2016 das Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen, das seit 1. Januar 2017 in Kraft ist.

Teilrente

eine Möglichkeit zum schrittweisen Ausscheiden aus dem Dienst

Temperaturen

Zu heiß? Zu kalt?

TV-L HU (2015)

Folgen des Tarifabschlusse für 2015/16

TV-L HU Abschluss 2015 und Ausblick 2017 (2016)

Ergebnisse der Tarifverhandlungen 2015 und die Folgen

U
Übergangsgeld

nur noch für Juniorprofessorinnen und -professoren interessant

Überlastungen (2010)

anzeigen - nur ein erster Schritt

Überlastungen (2012)

Überlastungen können zu Erkrankungen führen

Überlastungen (2015)

Es tut sich - wenig

Überlastungen (2016)

Kaum Besserung in Sicht?

Überlastungsanzeige (2010)

Musterbrief zur Meldung von erheblichen Arbeitsbelastungen

Überlastungsanzeige (2015)

Immer noch aktuell

Übertarifliche Regelungen

an der HU für spezifische Fallkonstellationen

Umzüge innerhalb der HU (2015)

Mitbestimmungsrechte und Pflichten bei Umzugsplanung und -durchführung

Urheberrecht (2014)

wichtige Änderungen ab 2015; siehe auch -> Gute wissenschaftliche Praxis

Urheberrecht und VG Wort (2016)

Probleme in der Lehre - Gefahr für Mooodle?

Urlaub im Semester?

Der Vorgesetzte ist dagegen?

Urlaubsansprüche bei längerer Erkrankung

Wer krank ist, verliert keinen Urlaubsanspruch

Urlaubsansprüche beim altersbedingten Ausscheiden

Mit dem Übergang zum TV-L ist die bisherige Regelung des Urlaubs ausscheidender Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Erreichen der Altersgrenze verändert worden

Urteile (2015)

Wichtige, das Arbeitsrecht berührende Urteile des Jahres

Urteile (2016)

Wichtige arbeitsrechtliche Entscheidungen

V
VBL

Entwicklungen 2011 bis 2012

VBL I (2015)

Änderungen im Rahmen des letzten Tarifvertrags

VBL II (2015)

Besonderheiten für den Tarifraum Ost

Viertelteilzeit

Stellen mit weniger als 50% der Regelarbeitszeit - möglichst NICHT!

Vorarbeiterzulage

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

W
Wechsel des Arbeitsplatzes und des Arbeitgebers

Was ist zu beachten? Gerade unter den Bedingungen von TV-L und TVöD wollen Wechsel gut bedacht sein.

Wissenschaftszeitvertragsgesetz

Link zur Personalabteilung / Fragen- und Antwortkatalog [pdf-Datei]

Wissenschaftszeitvertragsgesetz (2015)

Neue Fassung. Siehe auch: https://gremien.hu-berlin.de/de/personalrat/antworten/mittelbau-richtlinien-des-praesidiums-2016/view

Wissenschaftszeitvertragsgesetz und Umsetzung an der HU (2016)

Änderungen im WissZeitVertrG führen zu neuem Umgang mit Befristungen

Z
Zusatzversorgung im Öffentlichen Dienst

Riester-Rente und anderes